Interviews

  • Multi-instrumentalists Raphy & Adry talk about „The Seven Times Down“ and new music video

    Raphy & Adry, you two are brothers, students of classical music, multi-instrumentalists and play together in one band. How did that happen? Raphy: In a pretty natural way: since we are brothers, we practiced a lot at home. One Time, seven years ago, I came to Adry’s Room with a Riff of ZZ TOP’s « Beer […]

  • Stony Sugarskull: „The near-death experience made me do what I want to do“

    Stony Sugarskull, your latest EP release is called “Butterflies”. However, for some reason you seem to be more obsessed with turtles. Why didn’t you title your EP “Turtles” instead? Or “Stony Turtles”? Oh – i just love turtles – i’m not really obsessed with them. The single is called Butterflies as it is written for […]

  • Interview with NO Darling

    Last time when we interviewed you on a beautifully sunny day in Berlin your project was called “NO!”. Why did you change the name to NO Darling? Kike (NO Darling): It was indeed a beautiful sunny day, we were carrying on with that name from the project NO! that we started with Oliver Simon, after we […]

  • Interview: In Dreams Of Reality über „Second Skin“ und Eskapismus

    Hey Maik, du bist Shouter, Growler und zuständig für das Programming bei In Dreams Of Reality. Wer gehört noch zu deiner Band und was macht man als „Programmer“ in einer Band? Also wir, In Dreams Of Reality, sind 6 junge Musiker. Jan Merce an der Lead Gitarre, Marco Prade an der Rhythmus Gitarre, Kilian Schröder […]

  • Starchild über „The World is ill“, soziale Probleme und ihren Weg im Musikgeschäft

    Hey Starchild, wer seid ihr und was wollt ihr mit eurer Musik erreichen? Wie habt ihr euch gefunden? Um es kurz zu sagen, wir sind zwei leidenschaftliche Musiker, die sich zum Ziel gesetzt haben mit ihrer Musik einen eigenen Weg im Musikgeschäft einzuschlagen. Was den Sound betrifft, gibt es da für uns absolut keine Grenzen. Wir […]

  • Interview mit Mutz über sein Debütalbum „Get me Nutz“

    Dein ganz eigenes Debütalbum „Get me Nutz“ ist endlich draußen, auf das du schon eine ganze Weile hingearbeitet hat. Wie fühlt sich’s an? Hast du deine „Nutz“ bekommen, Mutz? Großartig, immerhin schiebe ich die Platte schon ewig vor mir her. Es hat ne ganze Weile gedauert, aber nu is das gute Stück fertig und repräsentiert […]

  • Interview mit Birk Schöneich über „Hold On Tight“

    Hey Birk, gerade habe ich mir deinen neuen Song angehört, der mir wirklich eine schöne, gefühlvolle Message kurz vor Jahresende mitgegeben hat. Worum genau geht es denn in deinem neuen Song und Musikvideo „Hold On Tight“? Für mich ist der Titel, was den Text betrifft, vor allem ein Song an mich selber. Egoistisch nicht wahr? […]

  • Interview mit Veganosaurus Rex

    Veganosaurus Rex haben ihr neues Musikvideo „Coward“ aus ihrem letzten Album „It’s Only Two​-​Thousand and Thirteen“ veröffentlicht. Wir haben es gewagt, den drei Veganosauriern einige gemeingefährliche Fragen zu stellen. Hey ihr Jurassic Rockers von Veganosaurus Rex! Schön, dass wir miteinander kommunizieren können. Ihr seid die einzigen, die die prähistorische Apokalypse und habt vor 6 Millionen Jahren […]

  • Interview mit Oskar Schuster

    Hi Oskar, schön dich auf diesem Weg etwas kennenlernen zu können. Erzähle uns und den Lesern, die dich noch nicht so gut kennen, doch bitte kurz wer du bist und wie du zu deinem Musikstil gefunden hast. Hallo, vielen Dank! Ich bin Komponist, Pianist und „DIY Künstler“ und lebe in Berlin. Den Weg zu meinem […]

  • „GEMA halt andere Wege…“

    INICAT war bei der 2. Generalversammlung der c3s, die sich gegenwärtig als moderne GEMA-Alternative formiert und sprach für euch mit den aktuellen Geschäftsführern Holger Schwetter, Meik Michalke und einem der Gründungsmitgliedern, Wolfgang Senges – doch seht selbst…

  • C3S-Mitgründer Wolfgang Senges im INICAT Interview

    Letztes Wochenende war unser Blog-Team bei der zweiten Generalversammlung der C3S in Potsdam. Hier im Gespräch mit einem der Urväter der Cultural Commons Collecting Society, Wolfgang Senges, wie alles kam und was eine Verwertungsgesellschaft für Creative Commons ermöglicht…

  • INICAT-Gründer Martin Haberland im Interview mit 50kMusic

    Da draußen gibt es wirklich sehr viel gute Musik und fast jeder kennt aus seinem direkten Umfeld Menschen die in Bands spielen bzw. Bekannte oder Freunde die in irgendeiner Form Musik machen….